Zum Hauptinhalt springen

Alle Projektklassenfahrten und -Schulungen sind klimaneutral

Die Klimastreiks der SchülerInnen haben uns noch zusätzlich darin bestärkt, alle Klassenfahrten, Gruppenprogramme und Schulungen klimaneutral zu stellen. Der Ausgleich erfolgt über ein Aufforstungsprojekt in Äthiopien, die Abwicklung erfolgt über Viabono.

"Fridays for Future": Unter diesem Motto protestieren seit Dezember 2018 Schülerinnen und Schüler für wirksame Maßnahmen gegen den Klimawandel. Dem Beispiel der schwedischen Aktivistin Greta Thunberg folgend, waren am 15. März 2019 bereits mehr als 1200 Kundgebungen in über 100 Ländern geplant um für konsequenten Klimaschutz zu demonstrieren. 23.000 Wissenschaftler unterstützen die Klimabewegung „Fridays for Future“. Greta Thunberg wurde für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen.